Aufnahme der Menge beim Journey Stamps Event im Hafven Hannover

Was gibt es Neues in der JourneyStamps Welt?

Zugegeben, auch uns hat die Corona Krise hart getroffen. Schon seit März können wir keine Veranstaltungen mehr durchführen und auch für die kommenden Monate sieht es nicht rosig aus. Fest steht, im Juni werden definitiv keine offline JourneyStamps Events stattfinden. Dafür haben wir aber einige andere coole Neuigkeiten, damit wir unsere nötige Dosis Fernweh bekommen und weiterhin aus Träumenden Entdecker*innen machen können und umgekehrt. 

Wie viele andere von euch auch, hat uns Corona ziemlich überrumpelt. Ja, da war dieses Virus in China, dass es allerdings solch einen Wirbel weltweit veranstalten würde, damit hatte lange keine*r gerechnet. Umso schneller mussten wir uns einen Plan B überlegen, als feststand das wir so schnell keine Veranstaltungen mehr durchführen werden können.  

Aus der Not heraus sind allerdings einige großartige Format gewachsen, die nun schon seit einiger Zeit recht erfolgreich laufen. Dazu gehören zum einen unsere Instagram Live Talks und zum anderen die wöchentlich stattfindenden Zoom Events. 

JourneyStamps ist Live bei Instagram

Die akute Phase von Corona haben wir zunächst mit den Corona Stories verarbeitet. In diesen haben uns Reisende von ihren Erlebnissen mit dem Virus erzählt. Wo sie möglicherweise stecken geblieben sind oder warum sie sich ganz bewusst dafür entschieden haben, in einem bestimmten Land zu bleiben. 

Daraus geboren sind dann JourneyStamps Live und JourneyStamps Expert, bei denen wir uns entweder mit Menschen über ihre Reisegeschichten unterhalten oder Expert*innen aus der Reisebranche befragen. So haben wir zum Beispiel auch schon mit einem Reiseveranstalter in Uganda oder einer im Auslandssemester in Russland gesprochen. Bei den JourneyStamps Instagram Formaten gibt es außerdem die Möglichkeit interaktiv auf den Vortrag zu reagieren und zum Beispiel auch direkt Fragen zu stellen. 

Das gewohnte Eventformat geht online mit Zoom

Aber auch unser eigentliches Steckenpferd, die Reiseberichte, wollen wir nicht zu kurz kommen lassen. Aus diesem Grund gibt es nun jeden Donnerstag um 20 Uhr einen Vortrag bei Zoom. Den Zugang dazu bekommst du zum Beispiel ganz bequem hier auf unserer Website. Zwar fehlen uns unsere offline Events auch, aber auch bei Zoom kann man sich sehen, Fragen stellen und in den Austausch kommen. Ein guter Ersatz, wie wir finden. 

Und wie sieht die Zukunft aus?

Tja, wenn wir das beantworten können wären wir vermutlich schon reich. Aber Spaß beiseite. Aktuell lässt es sich für uns noch nicht abschätzen, wann wir unsere Veranstaltungen wieder wie gewohnt durchführen können. Eure Gesundheit ist uns ein hohes Gut und wir wollen abwarten, bis wir mit gutem Gewissen wieder Events machen können. Wir drücken euch und uns aber natürlich die Daumen, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird. 

Bis dahin könnt ihr gerne an unseren online Veranstaltungen teilnehmen und vielleicht sogar selbst einen Vortrag machen oder mit uns sprechen? Wenn das interessant sein sollte, könnt ihr euch jederzeit unter speaker@journeystamps.de melden.  

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

[kleo_social_icons]
Translation »